Kartenleger


Kartenleger
m; -s, -, Kartenlegerin f; -, -nen fortune-teller (who reads the cards)
* * *
Kạr|ten|le|ger [-leːgɐ]
1. m -s, -, Kar|ten|le|ge|rin
[-ərɪn]
2. f -, -nen
fortune-teller (who reads cards)
* * *
Kar·ten·le·ger(in)
<-s, ->
m(f) fortune-teller [who uses cards]
* * *
der, Kartenlegerin die fortune-teller (who tells fortunes by reading the cards)
* * *
Kartenleger m; -s, -, Kartenlegerin f; -, -nen fortune-teller (who reads the cards)
* * *
der, Kartenlegerin die fortune-teller (who tells fortunes by reading the cards)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kartenleger — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Kartenleger — Kạr|ten|le|ger …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kartenlegen — Die Wahrsagerin (Gemälde von Michail Alexandrowitsch Wrubel, 1895) Das Kartenlegen, auch genannt Kartomantie oder Chartomantik (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Chartomantik — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Kartomantie — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas G. Hornauer — Thomas G. Hornauer[1] (* 3. Juli 1960 in Plüderhausen) ist Geschäftsführer der Firma Telekontor und ehemaliger Produzent von Erotikclips. Er war außerdem Programmdirektor des österreichischen Fernsehsenders Kanal Telemedial. Biographie Hornauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas G Hornauer — Thomas G. Hornauer[1] (* 3. Juli 1960 in Plüderhausen) ist Geschäftsführer der Firma Telekontor und ehemaliger Produzent von Erotikclips. Er war außerdem Programmdirektor des österreichischen Fernsehsenders Kanal Telemedial. Biographie Hornauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Gerhard Hornauer — Thomas G. Hornauer[1] (* 3. Juli 1960 in Plüderhausen) ist Geschäftsführer der Firma Telekontor und ehemaliger Produzent von Erotikclips. Er war außerdem Programmdirektor des österreichischen Fernsehsenders Kanal Telemedial. Biographie Hornauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kipper-Wahrsagekarten — Kipperkarten sind Wahrsagekarten, die wahrscheinlich nach Susanne Kipper benannt sind. Sie soll die Karten um 1873 entworfen haben. Es gibt aber auch die Ansicht, dass der Name auf den alten Begriff der Kipper und Wipper zurückgeht, was soviel… …   Deutsch Wikipedia

  • Zigeuner-Wahrsagekarten — Die Zigeunerkarten gehören zu den Wahrsagekarten. Ein Kartendeck besteht aus 36 Karten, die in 6 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Ungarisch) beschriftet sind. Hergestellt und vertrieben werden sie u. a. von der… …   Deutsch Wikipedia

  • B.TV — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.